Fondue chinoise

Wunderbar um gemütlich zusammen zu sitzen und laaange zu essen… Man kann eigentlich fast alles im feinen Gemüsebouillon blanchieren, nachfolgend ein paar Vorschläge.

IMG_2914

Gemüsebouillon:

  • 1.5 Liter starken Gemüsebouillon
  • 2 EL Olivenöl
  • 1dl Porto oder Rotwein

Zutaten zusammen aufkochen und vor dem Essen in ein Fonduepfännli füllen.

Einlagen (nach Belieben):

IMG_2912150 – 200g pro Person

  • vegusto Aufschnitt
  • Seitanbraten in Streifen geschnitten
  • vegane Wurst in Rädchen

200 – 300g pro Person

  • Brokkoli
  • Lauch
  • Zucchetti
  • Cherry-tomatenIMG_2911
  • Fenchel
  • Champignons
  • Kohlrabi
  • Blumenkohl

Das Gemüse in Mundgerechte Stücke schneiden und auf einer Platte anrichten. Wer’s lieber gut durch hat, kann das Gemüse im voraus schon mal blanchieren, ich mag es allerdings lieber nur 1x im Bouillon blanchiert.

Und hier geht’s zu den Saucen:

Knoblauchmayonnaise

Meerrettichdip

Kräuterquark

Currydip

Dazu passen zum Beispiel ein Nüsslisalat und hausgemachte Pommes um die Wartezeiten zu verkürzen. E Guete!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s