Pot-au-feu mit veganem Mozzarella

IMG_5070

Zutaten (für 2 Personen):

  • ca. 500g saisonales Gemüse (z.B: Rüebli, Lauch, Zucchetti, Erbsen, Kefen, Bohnen, Sellerie, Fenchel, Tomaten…)
  • 3-4 Kartoffeln
  • ca. 150g Pilze (z.B. Champignons, Pleurote, Shitake, Eierschwämmli)
  • 1 grosse Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 50ml Olivenöl
  • 1-2 Chilischoten
  • Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • 1 dl Reismilch
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • veganer Mozzarella (z.B. Mozzarisella oder Cheezy Mozzarella / Allenfalls tut es auch ein Pizzaschmelz)

Zubereitung:

Gemüse waschen, rüsten und in mundgrosse Stücke schneiden, ebenso die Kartoffeln und die Pilze. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und in Schnitze schneiden. Sämtliche Zutaten in eine Gratinform geben und mit dem Olivenöl gut vermischen, gezupften Thymian und gehackte Chilischoten dazugeben, gut salzen und pfeffern und mit Reismilch und Bouillon begiessen (es sollte genügen Flüssigkeit vorhanden sein!).

Den veganen Mozarella in Scheiben schneiden und zwischen sowie auf das Gemüse legen.

Den Pot-au-feu im Ofen bei 200 Grad etwa 40 Minuten garen.

IMG_5077

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s