Spargelpfanne mit Knoblauchtoast

Spargeln haben wieder Saison!

IMG_3455

Zutaten:                                                  

(für 2 Personen)

  • 1 Bund regionale Spargeln*IMG_3437
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 rote Chilischote
  • 2 EL Balsamico
  • 2 Tomaten
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Scheiben Vollkorn-Toast (oder mehr)
  • 1 Knoblauchzehe geschält
  • Margarine zum Bestreichen

*Ich empfehle wärmstens Spargeln aus der Region zu verwenden und darauf zu verzichten, jene aus Übersee (Mexiko) zu kaufen.

Zubereitung:

IMG_3439Die frischen Spargeln waschen, wenn nötig am unteren Ende etwas abschälen und den Ansatz abschneiden, dann schräg in Scheiben schneiden. Die Zweibel fein hacken und die Chilischote in Streifen schneiden. Die Tomate in kleine Stücke schneiden. Olivenöl in einer Bratpfanne (oder im Wok) langsam erhitzen, die  Zwiebel, die Chilischote und den Spargel beigeben und leicht anbraten (nicht zu heiss). Den Balsamico dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles noch einmal gut umrühren. Erst jetzt die Tomatenwürfelchen beigeben, mit Zitronensaft abschmecken und die Pfanne von Herd nehmen. (Ich empfehle, keinen Deckel zu verwenden, damit die Spargeln schön knackig bleiben).

Den Toast toasten. Die Knoblauchzehe direkt auf den Toast reiben (das klappt wunderbar, wenn jener schön knusprig getoastet ist) und wenig Margarine darauf streichen.

Die Spargelpfanne mit dem Toast anrichten und servieren.

IMG_3453

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s